cinquecento lire

Alora, das waren noch Zeiten als es noch keinen Euro gab aber das Geld schon danach aussah.

Hab da noch ein paar 500 Lire Münzen im Keller gefunden – in einer Kiste – einer Kiste in der auch noch Schilling und Gulden waren. Lauter Kleingeld von Reisen in der Vergangenheit wo man dann ein paar Münzen nicht zurück getauscht hat um sich Andenken zu erhalten. An das italienische Geld denke ich immer wieder gerne zurück, war ich doch die meiste Zeit meiner bisherigen Auslandsaufenthalte in Italien. Oh wie schön ist Italien…

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/402687_65843/blog/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

One thought on “cinquecento lire

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge