Magic Monday – architektonisch

logo_magicmonday500px

Es kommt mir gerade sehr entgegen das Christina aka Paleica sich für den zweiwöchigen Magic Monday entschieden hat. Ich komme nicht wirklich zum fotografieren, zumindest nicht zu der Art die ich auch hier ausstellen mag.
Klar meine Familie wird nach wie vor geknipst, allerdings auch nicht mehr ganz so viel wie die Jahre zuvor.
Es geht viel mehr um mehr erleben anstatt zu versuchen jeden Moment in Bits und Bytes zu verewigen.

Apropos verewigen. Architekten versuchen sich mit ihrem tun ja auch irgendwie in der Welt zu verewigen indem sie architektonisch planen wie ein Bauwerk aussehen und möglichst viel Zeit überstehen soll. Es gibt viele Bauwerke die schon eine lange Zeit überstanden haben und wo auch alles mögliche getan wird das sie eine weitere Zeit überleben.
Dann gibt es wiederum die verschiedenen Baustile die sich auch irgendwie versuchen zu verewigen. Solche Baustile findet man mit unter bei Hotels wieder, die oft dadurch geprägt sind einen gewissen Baustil nachzuempfinden. So ein Beispiel habe ich im Archiv schlummern. Ein Hotel in dem ich und meine Frau mal waren auf Gran Canaria.

2007_05_13_14_26_DSCN0982-1024

 

Eine Mischung aus maurischem und canarischem Baustil haben ein fantastisches und stimmungsvolles Hotel geformt. Für mich architektonisch gelungen und wir fühlten uns dort trotz der Größe des Hotels sehr wohl.

2007_05_14_17_57_DSCN0996-1024


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/402687_65843/blog/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

10 thoughts on “Magic Monday – architektonisch

  1. Oh – das gefällt mir aber auch gut. Vor allem der Wasserfall – ist das der Überlauf vom Pool??? – sieht ja raffiniert aus.
    LG – Elke

    • ja das ist so eine Art Überlauf. Der Pool hört ein kurzes Stück hinter dem Wasserfall auf und hat eine eigene Kante. Der Wasserfall ist ganz extra und hat einen eigenen Wasserkreislauf. Bei Gelegenheit zeige ich mal ein Bild von der anderen Seite.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge